Überspringen
Aussteller und Besucher der IFFA
14. – 19. Mai 2022 Frankfurt am Main Jetzt anmelden

Aussteller der IFFA werden: Zeigen Sie Präsenz.

Die Ernährung ist im Wandel, und die IFFA als Leitmesse der weltweiten Fleisch- und Proteinwirtschaft begleitet die Entwicklung mit Prozess-Know-how von der Produktidee über die Zutaten bis zur Verarbeitung und Verpackung.
Seien Sie dabei - präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihr Produktportfolio dem internationalen Fachpublikum und kommen Sie mit interessierten Besuchern ins Gespräch.

Deshalb ist die IFFA Ihre Plattform

IFFA-Buchstaben

Die IFFA bringt die Branche zusammen

Die globale Leitmesse für die Herstellung von Fleischprodukten und alternativen Proteinen versammelte 2019 über 66.000 Besucher sowie 1.016 Aussteller aus aller Welt. Das Produktangebot spiegelt die gesamte Prozesskette von der Verarbeitung bis zum Verpacken und Verkaufen wider. 95 Prozent der Besucher waren zufrieden oder sehr zufrieden mit ihrem Besuch.

Präsentieren Sie sich Ihren Kunden!

IFFA-Besucher

Die IFFA ist innovativ

Als bedeutendste Innovationsplattform zeigt die IFFA alle drei Jahre neueste Technologien und moderne Lösungen. Hier diskutiert die Branche über Themen wie Effizienz und Automatisierung, Konsumtrends, Lebensmittelsicherheit, Verpackung, Vermarktung und verantwortliches Wirtschaften und Handeln.

Zeigen Sie, was Sie können!

IFFA-Besucher

Die IFFA ist international

Fachleute aus 149 Ländern besuchten die letzte IFFA im Jahr 2019 – ein Auslandsanteil von 70 Prozent. Alle Kontinente und Marktregionen sind breit vertreten.

Erweitern Sie Ihr internationales Netzwerk!

IFFA-Besucher im Gespräch

Die IFFA ist live

Hier zeigen Sie Technik und Produkte zum Anfassen, begegnen Kunden, die Sie noch nicht kannten, und inspirieren sie zu neuen Lösungen. Virtuelle Erweiterungen ergänzen diese Kontaktmöglichkeiten.

Inszenieren Sie Ihre Marke mit allen Sinnen!

Fleischerhandwerk

Die IFFA hat Tradition

Der Ursprung der IFFA reicht weit zurück in die Tradition des europäischen Fleischerhandwerks. In den letzten 70 Jahren hat sie sich zum Hotspot der globalen Lebensmittelindustrie weiterentwickelt. Vom gesammelten Prozesswissen profitieren heute auch Hersteller von pflanzlichen und alternativen Proteinprodukten.

Werden Sie Teil der Community!

Grafik zur IFFA 2019

Die Themen der IFFA

IFFA-Besucher
  • Effizienz und Automatisierung in der Verarbeitung
  • Hygiene und Lebensmittelsicherheit
  • Neue Verpackungskonzepte
  • Ingredients und Gewürze
  • Alternative Proteine: Plant-based und Cultured Meat
  • Konsumtrends und Produktentwicklung
  • Ressourceneffizienz und Tierwohl
  • Spezialitäten und Handwerk

Die Events der IFFA

Fleischerhandwerk

Das umfangreiche Rahmenprogramm bietet Ihnen und den Besuchern einen kompakten Überblick über die neuesten Trends und Entwicklungen Ihrer Branche.

Die Highlights: Live-Produktionslinien, Experten-Vorträge zu aktuellen Themen sowie internationale Qualitätswettbewerbe.

Über weitere Events informieren wir Sie immer aktuell auf dieser Website.

Downloads

Hier finden Sie wichtige Dokumente zu Ihrer Messevorbereitung und können diese bequem und einfach als PDF herunterladen.

Angebot trifft Nachfrage: Die Produktgruppen auf der IFFA

  • Prozesstechnik für Fleisch und alternative Proteine
  • Verpackungstechnik
  • Wägetechnik
  • Prozessautomatisierung und IT Lösungen
  • Robotik und Handhabungstechnik
  • Schlacht- und Zerlegetechnik
  • Einrichtungen und Werkzeuge für die Schlachtung, Zerlegung und Verarbeitung
  • Natur- und Kunstdarmbearbeitungsmaschinen
  • Gewürze, Ingredients, Hilfsstoffe, Därme
  • Kältetechnik
  • Logistik- und Lagersysteme
  • Lebensmittelsicherheit und Qualitätskontrolle
  • Reinigungstechnik, Betriebshygiene, Arbeitssicherheit
  • Energiewirtschaft und Versorgungseinrichtungen für Wasser, Druckluft, Gase
  • Verkauf und Fachgeschäft - Produkte, Einrichtungen, Ausrüstung
  • Dienstleistungen

Woher Ihre Besucher kommen …

Lebensmittelindustrie

  • Fleischverarbeitende Industrie
  • Hersteller von alternativen Proteinprodukten
  • Schlachtbetrieb, Zerlegebetrieb
  • Fisch / Meeresfrüchte verarbeitende Industrie
  • Herstellung von Tiernahrung
  • Milchverarbeitende Industrie/ Käseindustrie

Handwerk

  • Fleischer-/Metzgerhandwerk

Handel

  • Lebensmitteleinzelhandel (stationär und online)
  • Lebensmittelgroß- und -außenhandel
  • Handel mit Maschinen, Ausrüstung und Verbrauchsmaterialien für fleischverarbeitende Betriebe
  • Handel mit Gewürzen, Ingredienzien und Hilfsstoffen

Gastronomie/ Hotel

Zulieferer der Fleisch- oder Lebensmittelwirtschaft

Das Who is Who der Branche. Ausgewählte Aussteller der IFFA 2019

IFFA Aussteller Logos
IFFA Aussteller Logos
IFFA Aussteller Logos
IFFA Aussteller Logos
IFFA Aussteller Logos

Unser Veranstaltungsportfolio für Food Technologies

Food Technologies Veranstaltungen weltweit Logos

Ressourceneffizienz, optimierte Produktion, Food Safety, Food Trends und digitale Lösungen treiben die Branche nicht nur in Deutschland um.

Mit sechs Fachmessen auf vier Kontinenten begleitet die Messe Frankfurt das dynamische Wachstum der globalen Lebensmittelindustrie. Diese internationalen Leistungsschauen geben der Branche Impulse, zeigen die Innovationen und vernetzen Experten aus aller Welt.

Neben dem Schwerpunktthema Fleisch nehmen die internationalen Messen im Bereich Food Technologies auch andere Produkte in den Blick.  Denn der nachhaltige und verantwortungsvolle Umgang mit Nahrungsmitteln für eine steigende Weltbevölkerung ist eine globale Herausforderung.

Food Technologies weltweit

Standmietpreise IFFA 2022

Early Booking

Miete für die Standfläche bei Eingang Ihrer Teilnahmeerklärung bis zum 31. März 2021

  Standmietpreis bis 250 m² (€ / m²) * Standmietpreis ab 251 m² * (€ / m²)
1-seitig offen      EUR 272,00   
EUR 255,00
2-seitig offen   
EUR 285,00   
EUR 268,00
3-seitig offen   
EUR 294,00   
EUR 276,00
4-seitig offen   
EUR 298,00   
EUR 280,00
Freigelände   
EUR 162,00   
EUR 162,00
2-geschossige Bauweise ** EUR 158,00   
EUR 158,00

Regulärer Preis

Miete für die Standfläche bei Eingang Ihrer Teilnahmeerklärung ab dem 01. April 2021

  Standmietpreis bis 250 m² (€ / m²) * Standmietpreis ab 251 m² * (€ / m²)
1-seitig offen      EUR 299,00   
EUR 282,00
2-seitig offen   
EUR 316,00   
EUR 295,00
3-seitig offen   
EUR 325,00   
EUR 302,00
4-seitig offen   
EUR 329,00   
EUR 308,00
Freigelände   
EUR 162,00   
EUR 162,00
2-geschossige Bauweise ** EUR 158,00   
EUR 158,00

Alle vorgenannten Preise und Beträge verstehen sich jeweils:

  • Umweltbeitrag von EUR 3,90 / m²
  • AUMA-Beitrag von EUR 0,60 / m²
  • jeweils zzgl. des obligatorischen Medienpakets "Technik" in Höhe von 750,00 EUR
  • jeweils der jeweils gültigen MwSt.

*Die Mengenangabe bezieht sich auf die zusammenhängende Gesamtausstellungsfläche ohne Anrechnung von Freigeländeflächen und zwei-geschossiger Bauweise.

** Die 2-geschossige Bauweise ist genehmigungspflichtig und wird nach Veranstaltungsende in Rechnung gestellt.

Das Medienpaket zur IFFA

Das Medienpaket zur IFFA

Das Medienpaket ermöglicht Ihnen eine optimale Präsenz vor, während und nach der Messe. Nachfolgend erfahren Sie welche Leistungen im Medienpaket mit inbegriffen sind.

Folgende Leistungen sind im Medienpaket der IFFA enthalten:

Aussteller und Produktverzeichnis im Katalog

  • Firmenname, Adresse, Telefon, Fax, E-Mail, Website, Hallen- und Standnummer
  • Nennung unter zwei Produktgruppen

Aussteller- und Produktsuche im Web

  • Firmenname, Adresse, Telefon, Fax, E-Mail, Website, Hallen- und Standnummer
  • Nennung unter zwei Produktgruppen
  • 1 Firmenbild
  • 1 Firmenseite und 5 Produktseiten mit Text in D und E und je einem Foto
  • 5 Suchbegriffe
  • 5 Produkt-Direktlinks
  • 10 Social Media Link
  • 1 Dokumenten Download (bis zu 6 Dokumente je Sprache)

Onsite-Präsenz

  •  Eintrag im interaktiven Hallen- und Geländeplan sowie im Besucherinformationssystem Compass

Die Navigator App

  • Die offizielle mobile Anwendung der IFFA für iPhone und Android beinhaltet u. a. den Eintrag in der Aussteller- und Produktsuche und den Hallenplan sowie weitere Features

Fachbesucher informieren sich über Ihre Produkte entweder vorab, während oder nach der Präsentation auf der Messe. Verstärken Sie Ihre Präsenz in der Ausstellersuche durch zusätzliche Produkte online.

Kontakt

Das Team der IFFA berät Sie gerne persönlich.  

Ingmar Stork

Vertrieb, Hallen: 8.0, 9.0, 11.0, 11.1

Ingmar Stork

Sylvia Pielka

Vertrieb, 9.1, 12.0, 12.1, Agora, Galleria

Sylvia Pielka

Jetzt an der IFFA teilnehmen

Für Aussteller

Hier finden Sie alle Informationen rund um Ihren IFFA-Auftritt.

Jetzt anmelden

Für Besucher

Tipps zur Anreise, Übernachtung oder Öffnungszeiten finden Sie hier.

Mehr Informationen

Für Journalisten

Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner sowie Pressetexte und Fotos zum Download.

Mehr Informationen